Inklusion
,

Inklusion. Schaffen wir. – Ach ja?

Ein Gastbeitrag von Anika. Eines möchte ich hier direkt unmissverständlich sagen: Wir brauchen Inklusion. Unbedingt. Inklusion ist ein „fucking Menschenrecht" – um mit den Worten von Mareice Kaiser vom Kaiserinnenreich zu sprechen –…
,

Zweifel-Haft: Alles für die Kinder?!

#ZweifelimHerbst – eine Blogparade Liebe Leser und Leserinnen, liebe Blogger und Bloggerinnen, liebe Mamas, Papas und generell Familien: Zweifelt ihr auch manchmal? Wenn ja, worüber? Vielleicht liegt’s an der Jahreszeit, obwohl ich den…
Liebster Award
,

Liebster Award: Lottes Motterleben fragt nach

Noch mehr über Krümel und Chaos In der letzten Zeit, vor dem Urlaub, hatte ich ein kleines kreatives Problem. Ich arbeite ja als Online-Redakteurin und das ist ganz schön aufreibend. Es gibt Tage (Stichwort Sommerloch), da hat man kaum etwas…
,

Liebster Award – Mehr über Krümel und Chaos

Die liebe Natalia von SimplyLovelyChaos hat mich, Tanja von Krümel und Chaos, für den Liebster Award nominiert – eine Art Kettenbrief, in dem man andere Blogger nominiert und ihnen Fragen stellt, die diese beantworten sollen. Nun bin ich…
,

Nanu - Wie erziehst denn du? Von Krümel und Chaos.

Melanie von Lalemi hat zur Blogparade „Nanu – Wie erziehst denn du?“ aufgerufen und hier bin ich! Eigentlich möchte ich keine Erziehungstipps geben, denn jede Familie ist einfach zu individuell. Was für den einen funktioniert, klappt…
,

Mein Kaiserschnitt und ich (2): Was bedeutet Geburt für mich?

Ein Beitrag von NadineGluckymom Die zwei wundervollen Geburten die ich erleben durfte, waren die Geburten meiner beiden Kinder. Beide Kinder wurden per Kaiserschnitt entbunden. Kind Nr. 1 war ein ziemlich schneller Sofort-Kaiserschnitt und…
,

Von Rabeneltern und Nestwärme

Ein Gastbeitrag von Myrto Mutter sein ist eine andauernde Entwicklung. So viele Vorstellungen und Vorsätze ich vorher hatte, so viele habe ich umgeworfen und angepasst. Auf meinem Weg sehe ich mich regelmäßig mit den Meinungen meiner Mitmenschen…
,

Rabenmutter @ work - Wenn das Kind krank ist

Ein Gastbeitrag von Ina Heute ist wieder einer dieser Tage: auf der Arbeit ist viel zu tun und dann kränkelt auch noch mein Kind. Ich selbst war gerade erst krank und mein Arbeitgeber denkt sowieso schon, ich wäre immer nur krank. Nun ist…
,

Ra̱·ben·mut·ter - Substantiv [die]

Ein Gastbeitrag von Natalia Ra̱·ben·mut·ter - Substantiv [die] abwertend eine Mutter, die sich nicht gut um ihre Kinder kümmert. Liebe Frauen, sobald ihr die zwei blassen Streifen auf dem Schwangerschaftstest gesehen habt und…