Happy Birthday to us: Krümel und Chaos wird EINS

Hey, wir haben Geburtstag!

Das erste Jahr ist wie im Flug vergangen! Mit uns feiern heute 143 Twitter-Follower, 126 Instagram-Abonnenten und 541 Facebook-Freunde. Plus all die Leser, die uns über Google finden oder direkt bei Krümel und Chaos vorbeischauen.

Was wir uns zum Geburtstag wünschen? Also, da gibt es schon etwas…

Scoyo-Eltern-Blog-Award 2017

Quasi als verfrühtes Geburtstagsgeschenk wurden wir für den Scoyo-Eltern-Blog-Award nominiert! Von 180 eingesendeten Beiträgen hat es unser Rabenmutter-Artikel unter die besten 13 geschafft und wir stehen somit im Finale! Dafür bedanken wir uns bei der Jury bestehend aus Anna Luz de León (BerlinMitteMom), Béa Beste (Tollabea) und Daniel Bialecki, dem Geschäftsführer von scoyo – und auch bei allen, die bereits für uns abgestimmt haben! Natürlich wünschen wir auch allen unseren Mitfinalistinnen viel Glück!

Bis zum 25. September könnt ihr abstimmen, zu gewinnen gibt es tolle Schulranzensets, soulbottles und scoyo-Durchstarterpakete.

Ihr habt noch nicht mitgemacht? Dann aber schnell! HIER geht’s zum Voting!

Was gibt es für uns? Die Plätze eins bis drei gewinnen Preisgelder in Höhe von 1.500, 1.000 und 800 Euro – und wir würden etwas ganz Besonderes damit machen. Wir möchten es in einen kleinen Webshop investieren, von dem wir seit langem träumen – Ideen für Produkte gibt es so viele, aber wir immer hapert es einfach am Startkapital.

Ein Herz auch für die Papas

Allzu viel möchten wir noch nicht verraten, aber einen kleinen Appetizer haben wir: Eine unserer Produkt-Ideen ist etwas für die Papas! Denn wir finden, die kommen oft zu kurz. Wenn ein Baby geboren wird, gibt es am Geburtstag Geschenke für Mama und Geschwister – natürlich auch fürs Neugeborene – aber was schenkt man dem Papa? Zigarre? Alkohol? Laaangweilig (und ungesund)! Da haben wir uns etwas Kreatives ausgedacht und schon viel Arbeit in die Idee gesteckt.

Und wenn wir gewinnen, setzen wir es endlich um!

DANKE!

Dass ihr uns lest, dass ihr kommentiert und uns eure Meinung wissen lasst! Danke, dass ihr für uns und mit uns da seid!

Der Blog hat sich in dem Jahr schon ganz schön entwickelt und es hat sich herausgestellt: Es macht riesig Spaß, ist aber auch eine Menge Arbeit. Die meisten Fotos machen wir selbst, die allermeisten Texte sind unsere eigenen – und die wollen erst einmal geschrieben werden. Oft müde von Job und Familien-Alltag ist es gar nicht so einfach, in die richtige Schreibstimmung zu kommen. Und wer selber schreibt weiß: Die muss sein, sonst dauert das Schreiben doppelt so lang und die Texte werden nicht rund.

Aufgeben? Nicht mit uns!

Aber aufgeben kommt nicht in Frage, denn es macht einfach riesigen Spaß!

Krümel und Chaos ist tatsächlich unser Leben! Unser krümeliges, chaotisches, liebevolles und lautes Leben zwischen Kindern, Beziehung, Job und Alltag! Und wir freuen uns über jeden, der daran teilhaben möchte!

In diesem Sinne: Auf hoffentlich noch viele gemeinsame krümelige und chaotische Jahre!

Krümelioooo!

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.